Activities

Auch wenn sich die Mitglieder bei den Serviceprojekten des Clubs mit Zeit und persönlicher Kompetenz selbst einbringen: Ohne finanzielle Mittel lässt sich Vieles nicht realisieren. Deshalb veranstaltet der Lions Club Dortmund-Phönix, wie alle anderen Lions Clubs, „Werbende Aktivitäten“ (Activities), die die notwendigen Mittel erbringen sollen und zudem das Clubleben fördern.

Besonderes Markenzeichen des Clubs sind dabei seine jährlichen Benefiz-Konzerte. Sie werden von den Mitgliedern durch eigenes Tun auf die Beine gestellt und finden jeweils große Resonanz und beachtlichen finanziellen Erfolg.

Eine Zusammenstellung aller bisherigen Activities finden Sie hier.

REGGATTA DE BLANC

A Tribute to The Police & Sting

Seit 30 Jahren bringen Mick Griese & Co. in unverwechselbarer Manier die Show von The Police auf die Bühne. 100% Tribute – alles so, wie das Original es in den 80ern tat – in Instrumentierung, Look und Sound. Über 20 Welthits, über 30 Jahre STING solo auf der Bühne haargenau reproduziert!

Auf den ersten Blick stellt sich die Frage: WER trifft hier WEN? Okay, Letzteren kennt jeder: STING, alias Gordon Matthew Sumner, der mehrfache Grammy-Gewinner, der Mann, der bisher 12 Nr.1 – Hits komponierte, 13 erfolgreiche Studio-Alben, bestehend aus dutzenden Welthits veröffentlichte, der Schauspieler, der zur Krönung seiner Karriere jetzt auch noch den Broadway erobert. STING, ein Sänger, der stets mit den besten Musikern zusammengearbeitet und ein Bassist, der gleich mit zwei musikalischen Projekten Geschichte geschrieben hat. Denn vor dem Sting war er THE POLICE, wenngleich man ihn damals schon mit Sting anredete. Aber er war nicht allein – The Police bestand aus drei außergewöhnlichen Musikern: Stewart Copeland und Andy Summers. Zusammen waren sie verantwortlich für Welthits wie Every breath you take, Roxanne, Message in a bottle, So lonely und viele, viele mehr. 5 Nummer 1-Hits, 11 Grammys für die 5 Alben wurden in 6 aktiven Jahren abgeräumt. The Police war die einfluß- und erfolgreichste Band der 1980er Jahre!

Wir freuen uns auf einen mitreißenden
gemeinsamen Abend in der DASA!
Ihr Lions Club Dortmund-Phönix

Sultans of Swing – „dIRE sTRATS“

Benefizkonzert DASA 2018 – „Sultans of Swing“ A Tribute to Dire Straits. Freitag, 20. April 2018

Sultans of Swing – „dIRE sTRATS“

Benefizkonzert DASA 2018 – „Sultans of Swing“ A Tribute to Dire Straits. Freitag, 20. April 2018

Sultans of Swing – „dIRE sTRATS“

Benefizkonzert DASA 2018 – „Sultans of Swing“ A Tribute to Dire Straits. Freitag, 20. April 2018

Sultans of Swing – „dIRE sTRATS“

Benefizkonzert DASA 2018 – „Sultans of Swing“ A Tribute to Dire Straits. Freitag, 20. April 2018

Glanz und DOria – Susan Kent „Divas Live“

Benefizkonzert DASA 2017 – Hansa Theater trifft auf Stahlhalle. Freitag, 31. März 2017

Glanz und DOria – „VoiSis“

Benefizkonzert DASA 2017 – Hansa Theater trifft auf Stahlhalle. Freitag, 31. März 2017

Glanz und DOria – „Cry Baby – Janis Joplin“

Benefizkonzert DASA 2017 – Hansa Theater trifft auf Stahlhalle. Freitag, 31. März 2017

Glanz und DOria

Benefizkonzert DASA 2017 – Hansa Theater trifft auf Stahlhalle. Freitag, 31. März 2017

„Fire it Up“ – Joe Cocker-Tribute

Benefizkonzert 2016 – Tony Liotta & Band

„Fire it Up“ – Joe Cocker-Tribute

Benefizkonzert 2016 – Tony Liotta & Band

„Fire it Up“ – Joe Cocker-Tribute

Benefizkonzert 2016 – Tony Liotta & Band

„Fire it Up“ – Joe Cocker-Tribute

Benefizkonzert 2016 – Tony Liotta & Band

A Tribute to Simon & Garfunkel

Benefizkonzert 2015 – Central Park Band

Ladies Night

Benefizkonzert 2014 – Uta Rotermund

Ladies Night

Benefizkonzert 2014 – Susan Kent